Alle Artikel von maja

msg_0537

B-Juniorinnen: Erstes Heimspiel endet 3:5

Gut gekämpft, trotz zeitweiser Unterzahl: In einem fairen Spiel unterlagen unsere B-Juniorinnen der MSG Dermbach mit 3:5.
Mit nur sieben Spielerinnen angetreten, gingen die Mädels mit 1:0 in Führung. Ein abgefälschter Ball brachte den Ausgleich und kurz vor der Halbzeit ging der Gegner auch noch mit 2:1 in Führung. Leider konnte eine Spielerin von uns nach der Halbzeit mit Hüftproblemen und unsere Torwärtin mit Kreislaufproblemen nicht mehr weitermachen, so dass wir nach der Halbzeit nur noch mit 5 Mädels und einem ausgetauschten Torwart weitermachen mussten.
Kurz nach der Halbzeit fiel dann auch das 3:1. Doch wer dachte, dass unsere Mädels jetzt aufgeben würden, sah sich getäuscht. Nur kurze Zeit später erzielten wir den Anschluss in zweifacher Unterzahl. Ein Handelfmeter führte dann wieder zur zwei Toren Führung von Dermbach.
Unsere eigentliche Torfrau wollte es nochmal versuchen und ging in den Sturm. Kurze Zeit erzielte diese dann auch das 4:3. Die Hoffnung auf einen Punkt wurde dann aber kurz danach mit dem 5:3 im Keim erstickt. Insgesamt eine super Leistung!

IMG_0074

Guter Erfolg bei der Hallen-Rheinlandmeisterschaft

Die B-Juniorinnen der MSG zeigten am Samstag, 13.02.2016 bei den Hallen-Rheinlandmeisterschaften in Selters eine gute Leistung. Als Jüngste und oftmals Kleinste im Turnier schafften sie es nach einem verlorenen ersten Spiel gegen die SV Rengsdorf, sich mit solider Abwehr und durchsetzungsfähigen Stürmerinnen als Gruppenzweite bis in die Zwischenrunde zu kicken.

Dort allerdings unterlagen die Mädchen nach einem guten 1:1 gegen den TuS Issel den deutlich erfahreneren Spielerinnen des JFV Rhein-Hunsrück mit 0:5.

Angefeuert und unterstützt wurden die Mädchen wie immer von ihrer Fangemeinde aus Eltern und Freunden.

IMG_0061